Bitcoin und die Steuer

Bitcoin und die Steuer

Mit Bitcoins und andere Kryptowährungen konnten einige im Jahr 2017 ordentlich Gewinne erzielen. Gehörst du auch dazu? Prima! Aber wie sieht es mit der Versteuerung aus? Hast du dir dazu schon einmal Gedanken gemacht? 

 

In der Welt des Internets gibt es wie so oft viele Meinungen mit wenig Ahnung. Das liegt vermutlich auch daran, dass in dieser "neuen" Kryptowelt die steuerlichen Anforderungen noch nicht vollständig geregelt sind und daher vieles nur ausgelegt wird. Man hört ja immer wieder Aussagen wie: "Bitcoin ist Anonym", "solange du nichts verkaufst" oder "da brauchst du doch nichts angeben." Das ist unserer Ansicht nach Quatsch und wir sind froh, dass wir dich hier an einen Profi verweisen können, der eine Menge Informationen zur Versteuerung von Bitcoin und anderen Kryptowährungen in ein E-Book gepackt hat welches er als Finanzamtssicher bezeichnet.

 

Was du auf jeden Fall benötigst, sind die Daten zu deinem Tun. Vielleicht hast du auch schon festgestellt, das die Dokumentation von Trades und anderen Aktivitäten in der Kryptowelt einiges an Aufwand erfordert und suchst eine Lösung dazu. Hier können wir dir das bis zu 200 Einträge kostenlose Programm Cointracking empfehlen. Wir haben vor für euch dazu auch ein paar Anwendungsvideos zu erstellen, aber das kann noch etwas dauern...

Hier unsere Empfehlungen zur steuerliche Einordnung aller gängigen Einkommensquellen bei Kryptowährungen und zur ordnungsgemäßen Dokumentation:

Bitcoins & Co. in deiner Steuererklärung

E-Book "Bitcoins & Co. in deiner Steuererklärung 2017"

Das umfangreiche und sehr informative E-Book "Bitcoins & Co. in deiner Steuererklärung 2017" von Steuerberater Dirk Winkler ist unsere Empfehlung für alle die mit Bitcoin oder anderen Kryptowährungen in irgendeiner Form Geld verdient haben und nun vor der Abgabe der Steuererklärung stehen.

 

Themen wie Airdrops, Lending, Masternodes, Trading, Mining und auch das Versteuern von Empfehlungsprovisionen werden in dem E-Book steuerlich behandelt. Hier dürften einige eine ziemliche Überraschung erleben...

 

Wir haben selber bereits unzählige Stunden mit der Suche nach der "richtigen" Einordnung und Strategie vergeudet. Das E-Book von Steuerberater Dirk Winkler hilft dir hier richtig gut weiter, spart dir sicher viel Zeit und lässt dich einfach besser schlafen.

 

Cointracking Anmeldebildschirm

Cointracking - Erstelle deinen Steuer-Report für Bitcoins & Co

CoinTracking hilft dir bei deiner jährlichen Steuererklärung von Bitcoins und anderen digitalen Währungen. Du kannst mit Cointracking deine Trades, Mining-Ergebnisse, Provisionen aus Empfehlungen, Airdrops und sonstige Einnahmen einfach erfassen und nach der in Deutschland und vielen Ländern geltenden FIFO Methode auf den Cent genau berechnen lassen. Cointracking bereitet diese automatisch so auf, dass der Steuer-Report nur noch bei deiner Steuererklärung als Anlage beigefügt werden muss. Eine Übersicht deiner Coins mit ihren aktuellen Werten oder z.B. eine Übersicht wann diese Steuerfrei verkauft werden können, machen neben vielen weiteren Funktionen richtig Freude. 

 

Du kannst bei Cointracking einen bis zu 200 Einträgen dauerhaft kostenlosen Account anlegen. Solltest du mehr benötigen, kannst du auch ein kostenpflichtiges Paket buchen.


 

Werbung / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision oder einen Bonus. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Disclaimer: Die Inhalte dieser Website geben lediglich unsere Meinung wieder, dienen ausschließlich deiner Information und Unterhaltung und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Der Handel oder Investitionen in oder mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Bevor Du in irgendetwas investierst, solltest du sicherstellen die verbundenen Risiken vollständig verstanden und deine eigenen Recherchen gemacht zu haben!

 

Diese Webseite enthält Werbung / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision oder einen Bonus. Für dich verändert sich der Preis nicht.