Altcoin - Alles ausser Bitcoin

Kryptowährungen die auf ihrer eigenen Blockchain laufen

 

Die Meisten Altcoins sind durch sogenannten Forks vom Bitcoin entstanden. Hier wurde das Open-Source-Protokoll vom Bitcoin verwendet. Durch Änderungen an den zugrunde liegenden Codes entstanden ein völlig neue Altcoins mit teilweise neuen Funktionen. Altcoins laufen auf ihrer eigenen Blockchain.

 

Manche versuchen einfach nur besser als der Bitcoin zu sein, andere möchten mit ihren eigenen Konzepten überzeugen. Daher gibt es auch Altcoins, die nicht den Bitcoin Open-Source-Code übernommen haben. Diese laufen auf ihrer eigenen Blockchain und haben ein eigenes Protokoll entwickelt. Beispiele für solche Altcoins sind Ethereum, EOS, Tron oder Ripple.

 

Hier stellen wir dir einige Altcoins in der Kurzübersicht vor. Wenn unter der Kurzvorstellung ein orangefarbener Button vorhanden ist, gibt es zu diesem Coin / Token noch eine eigene Seite mit weiteren Infos!

Ethereum (ETH)

Ethereum ist eine Art dezentraler Supercomputer auf dessen Blockchain automatisch Aktionen durch Smart Contracts (intelligente Verträge) ausgeführt werden können.

Dash (DASH)

Dash ist ein revolutionäres, dezentrales Geldsystem. Dash ist die Abkürzung von Digital Cash und bietet extrem schnelle, sichere und anonyme Transaktionen. Wie Bargeld, nur dezentral und digital.

NEO (NEO)

NEO ist der chinesische Konkurrent zu Ethereum. Auf der NEO Blockchain werden ebenfalls Smart Contracts ausgeführt die eine Vielzahl von Transaktionen ermöglichen.


Ripple (XRP)

Ripple ist ein Zahlungsnetzwerk welches den internationalen Zahlungs-verkehr zwischen Banken schneller, effizienter und kostengünstiger machen soll. Der Coin ist der XRP.

Eos (EOS)

EOS ist eine Plattform für Blockchain-basierte Anwendungen und wird auf Grund der Performance und Skalier-barkeit von einigen bereits als das Ethereum 2.0 gehandelt.

Litecoin (LTC)

Litecoin (LTC) entstand aus dem Bitcoin Protokoll mit dem Ziel schneller, einfacher und verlässlicher als der Bitcoin zu sein. Litecoin wird oft als das digitale Silber bezeichnet.


Monero (XMR)

Monero (XMR) ist eine Kryptowährung die vollständig anonyme Transaktionen ermöglicht. Die Privatsphäre der Nutzer hat hier priorität.

IOTA (MIOTA)

IOTA (MIOTA) will die Kryptowährung für die Zahlung von Maschine zu Maschine,  dem sogenannten Internet of Things (IOT) werden. 

OmiseGO (OMG)

OmiseGO (OMG) ist ein auf der Ethereum-Technologie basierendes Geldtransfersystem aus dem südostasiatischen Raum. 


Ark (ARK)

Ark (ARK) möchte mit eigene Apps, die als Verbindungsstücke dienen verschiedene Blockchains miteinander verbinden. So soll ein gemeinsames Ökosystem entstehen. 

TenX (PAY)

TenX (PAY) hat ein System entwickelt, dass die Zahlung mit Kryptowährungen direkt von der TenX Kreditkarte ermöglicht. Aktuell gibt es leider keine funktionierende Karte.

Weitere folgen bald!


Disclaimer: Die Inhalte dieser Website geben lediglich unsere Meinung wieder, dienen ausschließlich deiner Information und Unterhaltung und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Der Handel oder Investitionen in oder mit Bitcoins oder anderen digitalen Währungen birgt ein hohes Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Bevor Du in irgendetwas investierst, solltest du sicherstellen die verbundenen Risiken vollständig verstanden und deine eigenen Recherchen gemacht zu haben!

 

Diese Webseite enthält Werbung / Affiliate-Links

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision oder einen Bonus. Für dich verändert sich der Preis nicht.